Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (“Geschäftsbedingungen”, “Terms and Conditions”) regeln Ihre Beziehung zur Mitipi-Website (die “Site”), zu Mitipi Mobile Applications, zu Mitipi Hardware-Geräten (das “Produkt”) und zu allen anderen von der Mitipi AG (“Mitipi”, “uns”, “wir” oder “unser”) betriebenen Angeboten unter der Marke Mitipi (insgesamt der “Service”). Benutzer der von Mitipi angebotenen Services erkennen diese Bedingungen an und akzeptieren sie.

Eigentümer von Mitipi und verwandten Diensten

Mitipi AG

Technoparkstrasse 1, 8005, Zürich, Schweiz

VAT: CHE-356.372.981

get@mitipi.com

Informationen über Mitipi

Der vom Eigentümer zur Verfügung gestellte Dienst ermöglicht es dem Benutzer, eine Reihe von technologischen Hilfsmitteln einzusetzen und Unterstützung bei der Verbesserung der Sicherheit und der Sicherheitswahrnehmung zu erhalten.

Nutzung der auf der Mitipi-App angebotenen Online-Dienste

Die Nutzer sind allein verantwortlich für die Nutzung der auf der Mitipi-App angebotenen Online-Dienste, deren Nutzung auf eigenes Risiko erfolgt und vollständig in ihre Verantwortung fällt.

Der Eigentümer ist lediglich ein technischer Anbieter der Dienste und kann in keiner Weise für eine solche Nutzung durch den Nutzer verantwortlich gemacht werden, noch kann der Eigentümer dafür verantwortlich gemacht werden, dass der Nutzer seine Zwecke der Nutzung des Dienstes erreicht.

 

Vom Benutzer bereitgestellte Inhalte

Die Benutzer sind für ihre eigenen Inhalte und die Inhalte Dritter verantwortlich, die sie über die Mitipi-App teilen, die sie auf oder über die Mitipi-App hochladen und veröffentlichen oder die sie auf andere Weise übertragen. Die Nutzer bestätigen, dass sie über alle erforderlichen Zustimmungen von Dritten verfügen, deren Daten und/oder Inhalte sie mit dem Eigentümer teilen, und stellen den Eigentümer hiermit von jeglicher Haftung oder Forderung frei, die gegen den Eigentümer im Zusammenhang mit der illegalen Verbreitung von Inhalten Dritter oder der unrechtmäßigen Nutzung des Dienstes entstehen.

Der Eigentümer moderiert die von Benutzern oder Dritten bereitgestellten Inhalte nicht, wird jedoch handeln, wenn Beschwerden von Benutzern eingehen oder wenn von den Behörden Anordnungen bezüglich als anstößig oder illegal erachteter Inhalte erteilt werden.

Rechte an den von Benutzern bereitgestellten Inhalten

Durch das Einstellen von Inhalten in den Dienst gewähren Sie uns kostenlos das Recht und die Lizenz, diese Inhalte auf und über den Dienst zu nutzen, zu ändern, öffentlich vorzuführen, öffentlich anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verteilen. Sie behalten alle Ihre Rechte an jedem Dienst, den Sie auf oder über den Dienst einreichen, veröffentlichen oder anzeigen, und Sie sind für den Schutz dieser Rechte verantwortlich. Sie stimmen zu, dass diese Lizenz für uns das Recht einschließt, Ihren Inhalt anderen Benutzern des Dienstes zur Verfügung zu stellen, die Ihren Inhalt ebenfalls gemäß diesen Bedingungen nutzen können.

Von Dritten bereitgestellte Inhalte

Der Eigentümer moderiert nicht die Inhalte oder Links, die von Dritten vor ihrer Veröffentlichung auf der Mitipi-App zur Verfügung gestellt werden. Der Eigentümer ist nicht verantwortlich für die von Dritten zur Verfügung gestellten Inhalte oder für deren Verfügbarkeit.

Von Dritten bereitgestellte Dienste

Benutzer können Dienste oder Inhalte von Dritten nutzen, die in der Mitipi-App enthalten sind, müssen jedoch die Geschäftsbedingungen dieser Dritten kennen und ihnen zugestimmt haben. Unter keinen Umständen kann der Eigentümer in Bezug auf die ordnungsgemäße Funktionalität oder Verfügbarkeit oder beides der Dienste Dritter haftbar gemacht werden.

Anmeldung

Um den Dienst oder einen Teil davon nutzen zu können, müssen sich die Benutzer wahrheitsgemäß und vollständig registrieren, indem sie alle erforderlichen Daten in das entsprechende Registrierungsformular eintragen. Die Benutzer müssen auch die Datenschutzrichtlinie und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig akzeptieren. Die Benutzer sind dafür verantwortlich, ihre Anmeldedaten vertraulich zu behandeln.

Es wird davon ausgegangen, dass der Eigentümer unter keinen Umständen für den Verlust, die Offenlegung, den Diebstahl oder die unbefugte Nutzung der Zugangsdaten des Benutzers durch Dritte, aus welchem Grund auch immer, verantwortlich gemacht werden kann.

Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, sobald Sie von einer Sicherheitsverletzung oder unbefugten Nutzung Ihres Kontos Kenntnis erhalten.

Es ist Ihnen nicht gestattet, als Benutzernamen den Namen einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder einen Namen oder eine Marke, der bzw. die nicht rechtmäßig verwendet werden kann, einen Namen oder eine Marke, der bzw. die den Rechten einer anderen natürlichen oder juristischen Person außer Ihnen unterliegt, ohne die entsprechende Genehmigung zu verwenden, oder einen Namen, der anderweitig anstößig, vulgär oder obszön ist.

Löschen von Benutzerkonten und Kontoauflösung

Registrierte Benutzer können ihre Konten jederzeit über die Schnittstelle der Mitipi-App oder durch direkte Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer kündigen und die Nutzung des Dienstes beenden.

Der Eigentümer behält sich, ohne Einschränkung der Verletzung der Bedingungen durch den Nutzer, das Recht vor, das Konto des Nutzers jederzeit und ohne Vorankündigung zu sperren oder zu kündigen.

Verantwortlichkeiten und Pflichten des Nutzers

Der Benutzer hat die Pflicht, die Realitätsnähe der vom Dienst angebotenen Simulationsaktivitäten entsprechend seinen Präferenzen zu überprüfen. Die generierten Simulationsaktivitäten können von Mitipi gehostet und durch Herstellung oder Herunterladen von Funktionen über die App in ein Gerät integriert werden. Die bereitgestellten Simulationsaktivitäten dürfen nur und ausschließlich durch Herstellung oder Herunterladen von Funktionen über die App in ein Gerät integriert werden. Jede Kopie oder Verbreitung der Simulationsaktivitäten ist nicht gestattet.

Verwendung der Mitipi-App

Vorbehaltlich der Einhaltung dieser Bedingungen” gewähren wir Ihnen eine beschränkte”, nicht exklusive”, nicht übertragbare” und nicht unterlizenzierbare Lizenz für den Zugriff und die persönliche”, nicht kommerzielle Nutzung der Mitipi-App. Diese Lizenzgewährung beinhaltet nicht: (a) den Weiterverkauf oder die kommerzielle Nutzung der Mitipi App oder deren Inhalt; (b) die Sammlung und Nutzung von Produktlisten oder -beschreibungen; (c) die derivative Nutzung der Mitipi App und deren Inhalt; oder (d) die Nutzung von Data Mining’ Robots’ oder ähnlichen Datenerfassungs- und Extraktionsmethoden auf der Mitipi App. Sie dürfen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung keine Frames oder Framing-Techniken verwenden, um Inhalte unseres Markenlogos oder andere urheberrechtlich geschützte Informationen (einschließlich der Bilder auf dieser Website, des Inhalts von Texten oder des Layouts/Designs von Seiten oder Formularen, die auf einer Seite enthalten sind) einzufügen. Des Weiteren dürfen Sie ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung keine Meta-Tags oder anderen “verborgenen Text” verwenden, der unseren Namen, unsere Marke oder unseren Produktnamen verwendet. Jede Verletzung dieser Bedingungen führt zum sofortigen Entzug der in diesem Absatz gewährten Lizenz, ohne dass Sie davon in Kenntnis gesetzt werden.

Ihnen wird ein begrenztes, widerrufliches und nicht exklusives Recht gewährt, einen Hyperlink zur Homepage von Mitipi und der Mitipi-App zu erstellen, solange der Link uns oder unsere Produkte oder Dienstleistungen nicht in falscher, irreführender, herabwürdigender oder anderweitig anstößiger Weise darstellt. Dieses eingeschränkte Recht kann jederzeit widerrufen werden. Sie dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung keines unserer Logos oder andere urheberrechtlich geschützte Grafiken oder Marken als Teil des Links verwenden.

Elektronische Kommunikation

Wenn Sie die Mitipi-App, die Mitpi-Website verwenden oder E-Mails an uns senden, kommunizieren Sie mit uns elektronisch. Sie stimmen zu, Mitteilungen von Uns elektronisch zu erhalten. Wir kommunizieren mit Ihnen per E-Mail oder indem wir Mitteilungen auf der Mitipi-App oder durch unsere anderen Dienste veröffentlichen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Bekanntmachungen und andere Kommunikationen, die wir Ihnen elektronisch zur Verfügung stellen, alle rechtlichen Anforderungen an die Schriftform solcher Kommunikationen erfüllen.

Einkauf

Einkaufsprozess

Jede Bestellung ist ein Angebot zum Kauf des Dienstes. Bestellungen sind abhängig von der Verfügbarkeit und werden nach dem Ermessen des Eigentümers angenommen. Die Benutzer müssen den gewünschten Service auswählen, wobei sie die Art und Dauer wählen, die am besten zu ihnen passt, und erst nach sorgfältiger Überprüfung der im Bestellzusammenfassungsformular der Bestellung enthaltenen Informationen auschecken. Die Bestellung wird mit der Bestätigung der Bestellung aufgegeben und unterliegt der Zahlung des in der Zusammenfassung der Bestellung angegebenen Betrags.

Der Bestellungsbearbeitungsbeleg stellt keine Annahme der Bestellung dar. Der Vertrag kommt zum Zeitpunkt der Auftragsbestätigung durch den Eigentümer an die vom Benutzer angegebene E-Mail-Adresse zustande. Der Eigentümer behält sich das Recht vor, eine Bestellung nicht zu bestätigen, wenn eine oder mehrere der erworbenen Dienstleistungen nicht verfügbar sind. In diesem Fall benachrichtigt der Eigentümer den Benutzer innerhalb von 10 Arbeitstagen nach der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit der gekauften Dienstleistungen – an die mit dem Kauf verbundene E-Mail-Adresse – und bietet eine Rückerstattung aller vom Benutzer gezahlten Beträge an oder gibt an, wann die Dienstleistungen verfügbar sein werden.

Um eine Bestellung aufzugeben, müssen sich die Nutzer auf der Mitipi-Website registrieren und die angeforderten Daten angeben. Die angegebenen Preise beinhalten Steuern, Gebühren und Abgaben des geltenden Rechts. Der Eigentümer behält sich das Recht vor, für Versand/Transport, Angebotsrabatte und verschiedene Werbeaktionen im Laufe des Jahres Gebühren zu erheben. Für weitere Einzelheiten zu aktuellen Werbeaktionen wird der Benutzer gebeten, den Eigentümer über die hierin enthaltenen Kontaktinformationen zu kontaktieren.

Bereitstellung von Dienstleistungen

Sie erklären sich damit einverstanden und erkennen an, dass die Mitipi AG berechtigt ist, jede ihrer Dienstleistungen nach eigenem Ermessen und ohne Benachrichtigung an Sie zu modifizieren, zu ändern, anzupassen, zu verbessern oder einzustellen, auch wenn dies dazu führen kann, dass Sie keinen Zugang zu den darin enthaltenen Informationen erhalten. Ferner erklären Sie sich damit einverstanden und erkennen an, dass die Mitipi AG berechtigt ist, Ihnen Dienstleistungen über Tochtergesellschaften oder verbundene Unternehmen anzubieten.

Wettbewerbe, Gewinnspiele und Promotionen

Alle Wettbewerbe, Gewinnspiele oder andere Werbeaktionen (zusammenfassend als “Werbeaktionen” bezeichnet), die durch das Produkt zur Verfügung gestellt werden, können Regeln unterliegen, die von diesen Bedingungen getrennt sind. Wenn Sie an einer Werbeaktion teilnehmen, lesen Sie bitte die geltenden Regeln. Wenn die Regeln für eine Werbeaktion im Widerspruch zu diesen Bedingungen stehen, gelten die Regeln der Werbeaktion.

Vermietung

Sorgerecht

Das Produkt bleibt während der Mietdauer im Eigentum von Mitipi, und der Benutzer darf das Gerät nicht verkaufen, tauschen, verpfänden oder teilweise in Besitz nehmen. Der Nutzer darf das Gerät weder warten oder reparieren noch die Identifikation mit dem Gerät verunstalten oder entfernen. Der Nutzer hat Mitipi unverzüglich über jeden Verlust oder Schaden an der Ausrüstung zu informieren.

Mietdauer

Die Mindestmietdauer beträgt zwei Jahre. Sie beginnt mit dem Zeitpunkt der Zahlung des Preises und wird in der von Mitipi versandten Auftragsbestätigungs-E-Mail bestätigt.

Wenn der Benutzer die Mietperiode nach zwei Jahren beenden möchte, muss er das Produkt an Mitipi zurückschicken oder Mitipi fragen, wieviel er es behalten kann. Wenn das Produkt wegen Beschädigung oder Diebstahl nicht in mietfähigem Zustand zurückgegeben werden kann, endet die Mietzeit an dem Datum, an dem die Ausrüstung vom Benutzer ersetzt wird oder eine Rechnung für den Ersatz bezahlt wird.

Automatische Verlängerung

Zahlungen beginnen ab dem Datum, an dem Benutzer ein bezahltes Abonnement wählen oder einen anderen bestehenden Zahlungsplan ändern. Das Abonnement muss bei jedem Zahlungszyklus erneuert werden, um die von den bezahlten Diensten gebotenen Vorteile aufrechtzuerhalten.

Wiederkehrende Abonnements werden automatisch durch die Zahlungsmethode erneuert, die der Benutzer beim Kauf gewählt hat. Das erneuerte Abonnement gilt für den gleichen Zeitraum wie der ursprüngliche Dienstzeitraum. Benutzer können die automatische Erneuerung jederzeit nach den ersten zwei Jahren des Abonnements kündigen, indem sie ihre Präferenzen für die verwendete Zahlungsmethode ändern. Wenn der Nutzer eine automatische Verlängerung kündigt, kann Mitipi gezwungen sein, sein Abonnement zu kündigen, wenn es ausläuft.

Durchsuchungsbefehl

Mitipi garantiert, dass das Produkt gemäß den Spezifikationen funktioniert. Mitipi wird auf eigene Kosten fehlerhafte Geräte zum frühestmöglichen Zeitpunkt reparieren oder ersetzen. Arbeiten, die aus anderen Gründen als einem Hardwarefehler durchgeführt werden, werden dem Nutzer in Rechnung gestellt.

Automatische Aktualisierung von Abonnementsplänen

Einige auf Mitipi verfügbare Abonnement-Pläne können automatisch aktualisiert werden, falls die im aktuellen Plan des Benutzers festgelegten Nutzungsschwellenwerte überschritten werden. In diesen Fällen wird der Abonnementplan automatisch auf das Niveau aktualisiert, das den Bedürfnissen des Nutzers entspricht, um die Kontinuität der Bereitstellung des Dienstes zu gewährleisten.

Die verwendeten Zahlungsmethoden entsprechen der Zahlungsmethode, die der Benutzer für das Abonnement des ursprünglichen Plans gewählt hat. Der Benutzer ist verpflichtet, zu überprüfen, ob diese Zahlungsmethoden gültig sind, damit die automatische Aktualisierung des Abonnementplans ordnungsgemäß funktionieren kann. Wenn sich die vom Benutzer gewählten Zahlungsmethoden als untauglich oder ungeeignet für die Nutzung erweisen, kann der Eigentümer gezwungen sein, die Bereitstellung der Dienstleistung auszusetzen.

Es steht dem Benutzer frei, diese automatische Aktualisierungsfunktion über die Schnittstelle des Dienstes oder durch Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer abzuschalten. In diesem Fall könnte der Eigentümer jedoch gezwungen sein, die Bereitstellung des Dienstes auszusetzen, wenn der Benutzer die im gewählten Abonnementplan festgelegten Schwellenwerte für die maximale Nutzung überschreitet und die Aktualisierung auf den jeweils erforderlichen Plan nicht selbständig durchführt.

In jedem Fall wird der Eigentümer versuchen, sein Bestes zu tun, um den Benutzer per E-Mail zu benachrichtigen, wenn er sich den maximalen Nutzungsgrenzwerten nähert und daher die Notwendigkeit einer Aktualisierung des aktuellen Abonnementplans feststellt.

Deaktivierung des Dienstes, Rücktritt und Rückerstattung

Benutzer können den Dienst jederzeit über die in der Schnittstelle von Mitipi bereitgestellten Tools oder durch direkte Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer einstellen.

Im Falle der Deaktivierung können Benutzer keine Ansprüche auf bereits geleistete Zahlungen geltend machen, selbst wenn diese sich auf nicht genutzte Teile des gekauften Dienstes beziehen.

Wenn der Benutzer den Dienst vor dem zweiten Jahrestag der Aktivierung des Dienstes deaktiviert, erklärt sich der Benutzer bereit, den vom Eigentümer mitgeteilten Restbetrag zu zahlen.

Der Eigentümer behält sich jedoch das Recht vor, nach eigenem Ermessen und ohne Kosten oder Verpflichtungen gegenüber den Benutzern im Allgemeinen zu verursachen, in sehr außergewöhnlichen Fällen nach Bewertung der besonderen Umstände des Falles eine Rückerstattung zu gewähren.

In Übereinstimmung mit dem Rücktrittsrecht kann der Benutzer innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum der Aktivierung oder Zahlung des Dienstes einen Antrag auf Rückerstattung stellen, indem er den Eigentümer über die in diesem Dokument angegebenen Kontaktinformationen benachrichtigt und ihm alle Informationen übermittelt, die zur Identifizierung des Kaufs, auf den sich der Anspruch bezieht, erforderlich sind.

Rückerstattungen werden innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Antrags mit derselben Zahlungsmethode vorgenommen, die beim ursprünglichen Kauf verwendet wurde.

Für weitere Informationen oder Unterstützung bezüglich eines Rückerstattungsantrags wird der Benutzer gebeten, den Eigentümer über die auf Mitipi angegebenen Kontaktinformationen zu kontaktieren.

Zahlungsmethoden

Mitipi verwendet Tools von Drittanbietern für seine Zahlungsabwicklung und steht in keinerlei Zusammenhang mit den zur Verfügung gestellten Zahlungsinformationen – wie z.B. der Kreditkarte – in irgendeiner Weise.

Wenn der Eigentümer eines dieser Drittanbieter-Tools sich weigert, eine Zahlung zu autorisieren, kann der Eigentümer den Service nicht bereitstellen und haftet daher nicht für eine Verzögerung oder Nichtlieferung.

Änderung des Zahlungsplans

Es steht den Benutzern frei, den gewählten Zahlungsplan jederzeit zu ändern.

Falls der Benutzer seinen aktuellen Zahlungsplan ändert, wird der noch nicht genutzte Teil des vorherigen Plans in einen Bonus umgewandelt, der auf den Plan, zu dem der Benutzer wechselt, anteilsmäßig und in Form einer Gratisperiode angewendet werden kann.

Wenn eine Währungsumrechnung erforderlich ist, gelten die in dem speziellen Absatz dieses Dokuments dargelegten Wechselkurs-Kriterien.

Währungsumrechnung

Der Wechselkurs ist der vom Zahlungsverarbeiter festgelegte Kurs. In Ermangelung eines solchen Kurses wird Mitipi den von der Europäischen Zentralbank zum Zeitpunkt der betreffenden Transaktion festgelegten Kurs verwenden.

Produkt-Haftungsausschluss

VERWENDEN SIE DAS PRODUKT NUR NACH ANWEISUNG. Das Produkt kann Materialien enthalten, von denen bekannt ist, dass sie schädlich sind, wenn sie manipuliert, falsch gehandhabt oder von Personen mit bestimmten Gesundheitsproblemen verwendet werden. Personen mit Herzschrittmachern wird geraten, das Produkt NICHT zu verwenden, da Magnete im Produkt solche Gesundheitsgeräte stören können. Benutzer dürfen das Produkt NICHT zerlegen, da elektrische Komponenten vorhanden sind. Das Produkt enthält eine AC/DC-Stromversorgung. Wegen der Gefahr von Hochspannung darf das Netzteil nur vorschriftsmäßig verwendet werden. Das Produkt ist nur für die Verwendung mit dem in der Verpackung mitgelieferten Netzteil zugelassen. Eine unsachgemäße Verwendung des Produkts und seiner Komponenten kann zu schweren Verletzungen oder zum Verlust des Lebens führen. Das Produkt wurde so zertifiziert, dass es die Spezifikationen der Aufsichtsgremien für EMV und Strahlungsemissionen in den Regionen erfüllt, in denen das Produkt verkauft wird. Wir können jedoch nicht garantieren, dass das Produkt unter allen Umständen vor Störungen durch andere HF-Geräte schützt. Das Produkt kann eingeschränkt funktionieren, wenn bestimmte Umgebungsbedingungen erfüllt sind. Mitipi AG ist nicht verantwortlich für eine eingeschränkte Produktleistung, wenn solche Bedingungen auftreten. Zu den Bedingungen können unter anderem direkte Sonneneinstrahlung auf das Produkt, übermäßige Hitze oder Kälte außerhalb der von Mitipi AG empfohlenen Betriebsgrenzen, übermäßige Feuchtigkeit und andere Bedingungen gehören. Das Produkt sollte in einem Abstand vom Körper gehalten und nur auf einer stabilen Oberfläche verwendet werden. Mitipi AG ist nicht verantwortlich für Verletzungen oder Verluste, die durch langfristige Exposition von Augen und Ohren entstehen können.

Abnutzung und Riss

Mitipi AG kann nicht garantieren, dass die Passform und die Ausführung des Produkts erhalten bleiben. Mitipi AG ist daher nicht haftbar für Kratzer und Schäden, die durch den Gebrauch des Produkts entstehen, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Tropfen, verschüttete Flüssigkeiten, Kratzer, Risse, abblätternde Farbe, lose mechanische Komponenten und Kontakt mit anderen Materialien, einschliesslich Reinigungsmaterialien. Im Laufe der Zeit könnte das Produkt durch Überbeanspruchung abgenutzt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf tote Pixel, abgenutzte Taktschalter & Knöpfe, Pins und Pads zum Aufladen.

Mitipi AG kann keine Verschleißerscheinungen abdecken, die über das hinausgehen, was ausdrücklich in der Produktgarantie abgedeckt ist. Lesen Sie die Produktgarantie sorgfältig durch, um zu verstehen, was abgedeckt ist.

Haftungsausschluss für Garantien

Die Verwendung des Produkts erfolgt auf Ihr alleiniges Risiko. Das Produkt wird auf einer “AS IS”- und “AS AVAILABLE”-Basis zur Verfügung gestellt. Die Mitipi AG gibt keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Garantien, Befürwortungen oder Zusicherungen in Bezug auf den Betrieb der Mitipi AG Website, Informationen, Inhalte, Materialien oder Produkte ab. Dies schliesst ein, ist aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen der Marktgängigkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung von Rechten Dritter sowie Gewährleistungen, dass der Zugang zu oder die Nutzung der Dienstleistung ununterbrochen oder fehlerfrei sein wird oder dass Mängel der Dienstleistung behoben werden.

Die Mitipi AG, ihre Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und ihre Lizenzgeber garantieren nicht, dass a) das Produkt ununterbrochen funktioniert, sicher ist oder zu einer bestimmten Zeit oder an einem bestimmten Ort verfügbar ist; b) Fehler oder Mängel behoben werden; c) das Produkt frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten ist; oder d) die Ergebnisse der Nutzung des Produkts Ihren Anforderungen entsprechen.

Sammlung von Informationen

Wenn Sie unseren Service nutzen, werden Informationen gesammelt, die sich darauf beziehen, wie / wann / wo der Service genutzt wird und welche anderen Produkte, Dienstleistungen, Angebote mit dem Service genutzt werden. Darüber hinaus kann der Dienst täglich Informationen über die Gewohnheiten des Benutzers sammeln, einschließlich der Zeit, zu der der Benutzer zu Hause, unterwegs, an bestimmten Orten in der Umgebung des Hauses ist und an bestimmten Aktivitäten teilnimmt, die vom Dienst oder von Produkten Dritter, die mit dem Dienst kommunizieren, bestimmt werden können. Der Umfang der gesammelten Informationen ist nicht auf das Vorgenannte beschränkt. Durch die Nutzung des Dienstes erkennen Sie an, dass jede Eingabe, Nutzung, jedes Verhalten, jede Aktivität, jede angegebene Funktion oder anderweitig erfasst werden kann. Solche Informationen werden verwendet, um zu verstehen, wie unser Dienst genutzt wird. Wir können diese Informationen verwenden, um die Leistung, Funktionen und Möglichkeiten unseres Dienstes zu verbessern. Wir behalten uns das Recht vor, diese Informationen mit unseren Entwicklungs-, Technologie- und strategischen Partnern zu teilen, um die Entwicklung von Produkten, Dienstleistungen oder Angeboten zu verbessern, die implizit oder explizit mit unserem “Dienst” in Verbindung gebracht werden können. Schließlich behalten wir uns das Recht vor, besagte Informationen oder aggregierte Daten nach unserem Ermessen an relevante Parteien zu verkaufen.

Der Dienst wird ohne Mängelgewähr zur Verfügung gestellt.

Der Dienst wird vom Eigentümer ohne Mängelgewähr und ohne ausdrückliche oder stillschweigende Garantie für Genauigkeit oder Verfügbarkeit bereitgestellt.

Unterbrechung des Dienstes

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, Funktionalitäten oder Features hinzuzufügen und zu entfernen sowie den Dienst vorübergehend oder dauerhaft auszusetzen oder sogar einzustellen. Im Falle einer endgültigen Einstellung wird der Eigentümer das Äußerste tun, um den Benutzern die Möglichkeit zu geben, ihre Informationen, die sich im Besitz des Eigentümers befinden, zurückzuziehen.

Wiederverkauf des Dienstes

Benutzern ist es nicht erlaubt, irgendeinen Teil von Mitipi und seiner Dienstleistungen zu reproduzieren, zu duplizieren, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu verwerten ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung des Eigentümers, die entweder direkt oder durch ein geeignetes Wiederverkaufsprogramm erteilt wird.

Schadloshaltung

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, den Eigentümer und seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Co-Brander, Partner und Mitarbeiter, je nach Fall, zu entschädigen und schadlos zu halten von und gegen jegliche Ansprüche oder Forderungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Anwaltsgebühren und -kosten, die von Dritten aufgrund von oder in Verbindung mit dem Inhalt des Nutzers, der Nutzung oder Verbindung mit dem Dienst, der Verletzung dieser Bedingungen oder der Verletzung von Rechten Dritter erhoben werden.

Verbotene Verwendung

Der Dienst darf nur in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen genutzt werden.

Benutzer dürfen nicht:

Reverse Engineering, Dekompilieren, Disassemblieren, Modifizieren oder Erstellen abgeleiteter Werke, die auf Mitipi oder einem Teil davon basieren;

jegliche Technologie umgehen, die von Mitipi oder seinen Lizenzgebern verwendet wird, um über Mitipi zugängliche Inhalte zu schützen;

Kopieren, Speichern, Bearbeiten, Verändern, Vorbereiten von abgeleiteten Arbeiten oder Ändern in irgendeiner Weise von Inhalten, die über Mitipi zur Verfügung gestellt werden;

Roboter, Spider, Such-/Abfrageanwendungen oder andere automatisierte Geräte, Prozesse oder Mittel zu verwenden, um auf einen Teil von Mitipi oder dessen Inhalt zuzugreifen, ihn abzurufen, zu kratzen oder zu indexieren;

Mitipi, die Mitipi-App und ihre Produkte zu vermieten, zu leasen oder Unterlizenzen zu vergeben;

Verleumdung, Missbrauch, Belästigung, Anwendung bedrohlicher Praktiken, Bedrohung oder Verletzung der gesetzlichen Rechte anderer auf andere Weise (wie z.B. Rechte auf Privatsphäre und Öffentlichkeit);

Inhalte zu verbreiten oder zu veröffentlichen, die ungesetzlich, obszön, unrechtmäßig, verleumderisch oder unangemessen sind;

der Benutzer darf keine der Vorlagen kopieren, einfügen oder integrieren, die von den Anweisungen des Eigentümers abweichen, wie die Vorlagen selbst zu integrieren sind (z.B. durch Verwendung anderer als der aufgeführten Tools oder Skripte usw.);

Mitipi in irgendeiner anderen unzulässigen Weise zu verwenden, die gegen diese Bedingungen verstößt.

Datenschutzerklärung

Für Informationen über die Verwendung ihrer persönlichen Daten müssen die Nutzer die Datenschutzerklärung von Mitipi einsehen, die hiermit als Teil dieser Bedingungen betrachtet wird.

Geistige Eigentumsrechte

Alle Marken, ob nominell oder bildlich, und alle anderen Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken, Wortmarken, Illustrationen, Bilder oder Logos, die in Bezug auf Mitipi, die Mitipi-App und seine Produkte erscheinen, sind und bleiben das ausschließliche Eigentum des Eigentümers oder seiner Lizenzgeber und sind durch die geltenden Gesetze über Marken und durch entsprechende internationale Verträge geschützt.

Der Service und sein ursprünglicher Inhalt (mit Ausnahme der von Nutzern bereitgestellten Inhalte), die Features und die Funktionalität sind und bleiben das ausschließliche Eigentum der Mitipi AG und ihrer Lizenzgeber. Inhalte dürfen ohne unsere schriftliche Genehmigung nicht verkauft, reproduziert oder verteilt werden. Alle Marken, Dienstleistungsmarken und Logos Dritter sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Alter Eignung

Die Benutzer erklären, dass sie gemäß ihrer geltenden Gesetzgebung volljährig sind. Unter keinen Umständen dürfen Personen unter 16 Jahren Mitipi, die Mitipi-App und ihre Produkte benutzen.

Haftungsbeschränkungen

Mitipi und alle über Mitipi zugänglichen Funktionen, die Mitipi-App und seine Produkte werden den Nutzern unter den Bedingungen der Vereinbarung zur Verfügung gestellt, ohne ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung, die nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Insbesondere gibt es keine Garantie für die Eignung der angebotenen Dienste für die spezifischen Ziele des Nutzers. Mitipi und die über Mitipi zugänglichen Funktionen werden von den Nutzern auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung genutzt.

Der Eigentümer haftet im Rahmen des geltenden Rechts für vertragliche und außervertragliche Schäden gegenüber Nutzern oder Dritten nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, wenn es sich um unmittelbare und direkte Folgen der Tätigkeit von Mitipi handelt. Daher ist der Eigentümer nicht haftbar für:

Verluste, die keine unmittelbare Folge der Vertragsverletzung durch den Eigentümer sind;

Jeden Verlust von Geschäftsmöglichkeiten und jeden anderen, auch indirekten Verlust, der dem Nutzer entstehen kann (wie z.B., aber nicht beschränkt auf, Verlust von Gewinnen, Einnahmen, Einkommen, erwarteten Einsparungen, Daten, Nutzung, Verlust von Verträgen oder Geschäftsbeziehungen, Verlust von Ansehen oder Goodwill oder andere immaterielle Verluste usw.);

Schäden oder Verluste, die durch Unterbrechungen oder Fehlfunktionen von Mitipi aufgrund höherer Gewalt oder zumindest aufgrund unvorhergesehener und unvorhersehbarer Ereignisse und in jedem Fall unabhängig vom Willen und außerhalb der Kontrolle des Eigentümers entstehen, wie z.B., aber nicht beschränkt auf, Ausfälle oder Unterbrechungen von Telefon- oder Stromleitungen, des Internets und/oder anderer Übertragungswege, Nichtverfügbarkeit von Websites, Streiks, Naturkatastrophen, Viren und Cyberangriffe, Unterbrechungen bei der Lieferung von Produkten, Dienstleistungen oder Anwendungen Dritter;

Falsche oder ungeeignete Nutzung von Mitipi, der Mitipi-App und seiner Produkte durch Nutzer oder Dritte.

Schäden an persönlichem Eigentum, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Produkte von Drittanbietern, die vom Service kontrolliert werden, Sachschäden, Verletzungen, Unfälle, Verlust von Menschenleben, die mit Ihrem Zugriff auf den Service oder Ihrer Nutzung des Service verbunden sind oder daraus resultieren.

IN EINIGEN RECHTSORDNUNGEN IST DIE BESCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR PERSONENSCHÄDEN ODER FÜR BEILÄUFIG ENTSTANDENE ODER FOLGESCHÄDEN NICHT ZULÄSSIG, SO DASS DIESE BESCHRÄNKUNG MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZUTRIFFT. In keinem Fall übersteigt die Gesamthaftung der Mitipi AG Ihnen gegenüber für alle Schäden (mit Ausnahme der Schäden, die nach geltendem Recht in Fällen von Personenschäden erforderlich sind) den Betrag von hundert Dollar ($100,00).

Änderungen an diesen Bedingungen

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern, indem er die Benutzer durch Veröffentlichung einer Mitteilung innerhalb von Mitipi darüber informiert.

Nutzer, die Mitipi nach der Veröffentlichung der Änderungen weiterhin nutzen, akzeptieren die neuen Bedingungen in vollem Umfang.

Abtretung des Vertrages

Der Eigentümer behält sich das Recht vor, alle oder einige der Rechte oder Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen zu übertragen, abzutreten, durch Novation oder Untervertrag zu veräußern, solange die Rechte des Benutzers gemäß den Bedingungen nicht beeinträchtigt werden.

Ohne die schriftliche Genehmigung des Eigentümers dürfen die Benutzer ihre Rechte und Pflichten gemäß diesen Bedingungen in keiner Weise abtreten oder übertragen.

Kontaktaufnahme

Alle Mitteilungen in Bezug auf Mitipi müssen über die in diesem Dokument angegebenen Kontakte versandt werden.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen ungültig oder nicht durchsetzbar sein, wird diese Klausel entfernt und die übrigen Bestimmungen bleiben davon unberührt und bleiben in Kraft.

Geltendes Recht und Gerichtsbarkeit

Diese Bedingungen und alle Streitigkeiten bezüglich der Umsetzung, Auslegung und Gültigkeit dieser Vereinbarung unterliegen dem Gesetz, der Rechtsprechung des Staates und der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte, in denen der Eigentümer seinen Sitz hat. Eine Ausnahme von dieser Regel gilt in Fällen, in denen das Gesetz einen ausschließlichen Gerichtsstand für Verbraucher vorsieht.

Online-Streitschlichtung für Verbraucher

Dem in Europa ansässigen Verbraucher muss bewusst sein, dass die Europäische Kommission eine Online-Plattform für alternative Streitbeilegungsverfahren eingerichtet hat, die eine außergerichtliche Methode zur Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit und aus Online-Verkaufs- und Dienstleistungsverträgen vorsieht. Folglich können Sie, wenn Sie ein europäischer Verbraucher sind, diese Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten nutzen, die sich aus dem mit dem Eigentümer abgeschlossenen Online-Vertrag ergeben.

Der Eigentümer steht für alle Fragen über die E-Mail-Adresse zur Verfügung, die unter den Informationen für den Eigentümer in diesem Dokument angegeben ist.

Definitionen

Bedingungen und Konditionen (oder Begriffe)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen dem Benutzer und dem Eigentümer darstellen.

Eingang der Auftragsbearbeitung

Gibt die E-Mail an, die der Eigentümer nach Eingang der Bestellung sendet.

Bestätigung der Bestellung

Gibt die E-Mail an, die der Eigentümer als Versandbestätigung in dem Moment sendet, in dem die gekauften Produkte oder Teile davon versandt werden.

Beispiel eines Rücktrittsformulars

Adressiert an den Eigentümer [unter Verwendung seiner vollständigen Kontaktinformationen]: Hiermit gebe(n) ich/wir (*) bekannt, dass ich/wir (*) meinen/unseren (*) Vertrag über den Verkauf der folgenden Waren (*)/für die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*) widerrufe(n), Bestellt am (*)/Erhalten am (*), Name des/der Verbraucher(s), Anschrift des/der Verbraucher(s), Datum

Dienst

Die Dienste, die der Eigentümer dem Nutzer über www.mitipi.com, die Mitipi-Website, Mitipi Mobile Applications, Mitipi Hardware Devices und jedes andere Mitipi-Markenangebot anbietet.

Website

Die Dienste, die der Eigentümer dem Benutzer über www.mitipi.com, über die Mitipi Mobile Application und alle anderen Mitipi-Websites anbietet.

Produkt

Die Produkte, die der Eigentümer dem Benutzer über Mitipi Kevin, Mitipi Hardware Devices und andere Mitipi-Marken-Hardware anbietet.

Benutzer

Die natürliche oder juristische Person, die im Rahmen der Verwaltung einer Website die von Mitipi angebotenen Produkte oder Dienstleistungen in Anspruch nimmt.

Letzte Aktualisierung: 17. August 2020